Übergaben

VELTURNO zona d'espansione Mooswiese IIIVELTURNO Erweiterungszone Mooswiese III
Übergabe: November 2017
Anzahl der Wohnungen: 7
Klimahauszertifizierung Klasse B
Projektant: Arch. Uwe Bacher
Baufirma: Firmenvereinigung Paul Gasser GmbH/Mader GmbH/Obrist GmbH
Verfahrensverantwortlicher: Arch. Domenico Russo
Projektleiter in der Planungsfase: Arch. Emil Wörndle
Projektleiter in der Ausführungsfase: Arch. Emil Wörndle
Bauleiter des Institutes: Arch. Verena Callegari


NIEDEROLANG 7 Wohnungen, Pfarrstrasse 25MERAN Erweiterungszone Oberrauch
Übergabe: 11.12.2017
Anzahl der Wohnunegn: 25
Klimahauszertifizierung Klasse B
Projektant: Arch. Wilfried Menz, Meran
Baufirma: Firmenvereinigung zwischen Carron Bau und Baumänner GmbH
Verfahrensverantwortlicher: Arch. Othmar Neulichedl
Bauleiter des Institutes: Arch. Luca Carpi


LANA 24 alloggi, zona d'espansione SpitalangerLANA Erweiterungszone Spitalanger
Übergabe: 11.09.2017
Anzahl der Wohnunegn: 16
Klimahauszertifizierung Klasse B
Projektant: Arch. Angelika Margesin
Baufirma: Unionbau, Sand in Taufers
Verfahrensverantwortlicher: Arch. Othmar Neulichedl
Bauleiter des Institutes: Arch. Arianna Sperandio
Mehr ›


NATURNS Feldweg 2
Übergabe am 20.12.2016
Anzahl der Wohnunegn: 11
Klimahauszertifizierung Klasse B
Planung: Arch. Leo Gurschler
Baufirma: ATI ZöggelerBau, Wallnöfer Rudolf, Santec, Nagá
Verfahrensverantwortlicher: Arch. Othmar Neulichedl
Projektleiter in der Planungsfase: Geom. Sefan Waldmüller, Arch. Josef Garber
Projektleiter in der Ausführungsfase: Arch. Josef Garber
Bauleiter des Institutes: Arch. Andrea Santini


TESIMO zona d'espansione Longnui II TISENS Erweiterungszone Longnui II
Übergabe: Herbst 2016
Anzahl der Wohnunegn: 7
Klimahauszertifizierung Klasse B
Planung: Arch. Klaus Valtingojer
Baufirma: Dalla Libera aus Castelcucco (TV)
Verfahrensverantwortlicher: Arch. Othmar Neulichedl
Bauleiter des Institutes: Geom. Klaus Pircher
Mehr ›


ST. JOHANN IM AHRNTAL Erweiterungszone Riepe
Übergabe am 5.06.2014
Anzahl der Wohnungen: 9
Klimahauszertifizierung Klasse B
Planung: Arch. Peter Zoderer, Feld72 Architekten ZT GmbH
Baufirma: Gasser Markus GmbH, Mühlen in Taufers
Verfahrensverantwortlicher: Arch. Domenico Russo
Projektleiter in der Planungsfase: Geom. Siegfried Hofer
Projektleiter in der Ausführungsfase: Arch. Verena Callegari
Bauleiter des Institutes: Arch. Harald Ortler
Mehr ›


WENGEN Plaiac 32
Übergabe am 17.04.2014
Anzahl der Wohnungen: 6
Klimahauszertifizierung Klasse B
Planung: Arch. Ursula Unterpertiger
Baufirma: Bietergemeinschaft Bürgstaller und Sipal GmbH
Verfahrensverantwortlicher: Arch. Domenico Russo
Projektleiter in der Planungsfase: Geom. Siegfried Hofer
Projektleiter in der Ausführungsfase: Arch. Verena Callegari
Bauleiter des Institutes: Arch. Verena Callegari
Mehr ›


Neumarkt/Vill, Neulandstraße 53
Übergabe am 7.01.2014
Anzahl der Wohnungen: 12
Klimahauszertifizierung Klasse B
Planung: Architekten Melle&Metzen
Baufirma: Cavagnis aus Padua
Verfahrensverantwortlicher: Ing. Gianfranco Minotti
Projektleiter: Geom. Franz Demanega
Bauleiter des Institutes: Geom. Franz Demanega
Mehr ›


EPPAN Marktstraße 34
Übergabe am 16.01.2014
Anzahl der Wohnungen: 16
Klimahauszertifizierung Klasse B
Planung: Arch. Markus Scherer aus Meran
Baufirma: CLE aus Bozen
Einziger Verfahrensverantwortlicher: Arch. Othmar Neulichedl
Projektsteurer in der Planungsfase: Arch. Emil Wörndle
Bauleiter des Institutes: Arch. Arianna Sperandio
Mehr ›


BRUNECK Erweiterungszone Sternwaldele
Übergabe am 16.12.2013
Anzahl der Wohnungen: 16
Klimahauszertifizierung Klasse B
Planung: Arch. Franco Didoné
Baufirma: Puntel GmbH aus Bruneck
Einziger Verfahrensverantwortlicher: Arch. Domenico Russo
Projektsteurer in der Planungsfase: Arch. Domenico Russo
Bauleiter des Institutes: Geom. Giovanni Leita / Arch. Harald Ortler
Mehr ›


GUMMER Gummerweg 9
Übergabe am 30.08.2013
Ankauf von 6 Wohnungen bei der Gemeinde Karneid
Klimahauszertifizierung Klasse B.
Planung: Arch. Dejori e Köllensperger aus Bozen
Baufirma: Pedron aus Padua
Bauleiter des Institutes: Arch. Othmar Neulichedl
Mehr ›


BOZEN 61 Wohnungen Baulos EA1, Kaiserau BOZEN 61 Wohnungen Baulos EA1, Kaiserau
Insgesamt besteht das Baulos EA1 aus 159 Wohnungen. Das architektonische Projekt für das Baulos EA1 wurde vom Architekten Siegfried Delueg aus Brixen ausgearbeitet. Im Oktober 2008 konnten die Bauarbeiten begonnen und im Oktober 2011 abgeschlossen werden.
Baufirma: CLE aus Bozen
Bauleiter des Institutes: Arch. Domenico Russo
Mehr ›


 

BOZEN Nicolò Rasmo Straße 19-35 Baulos EA2, Stadtviertel „Kaiserau BOZEN Nicolò Rasmo Straße 19-35 Baulos EA2, Stadtviertel „Kaiserau"
Anzahl der Wohnungen: 106
Klimahauszertifizierung Klasse A und B (Komplex bestehend aus 4 Gebudäen). Auf den Dächern der Gebäude wurde eine Fotovoltaikanlage errichtet mit einer Leistung von 36,9 KW. Weiters ist eine Solaranlage zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung installiert. Das Regenwasser wird zur Bewässerung der Grünanlagen gesammelt.
Planung: Architekten E. Cappuccio, G. Donato, T. Macchi Cassia e P. Seria aus Bozen
Baufirma: Adige Bitumi aus Mezzocorona (TN)
Bauleiter des Institutes: Geom. Adolfo Detassis
Bauassistent des Institutes: Geom. Oliver Scannavini


NATZ-SCHABS Aicha, Oberdorfstraße Nr. 17 NATZ-SCHABS Aicha, Oberdorfstraße Nr. 17
Wohnungsübergabe am 14.09.2011
Anzahl der Wohnungen: 7
Klimahauszertifizierung Klasse B.
Auf dem Dach des Gebäudes wurde eine Fotovoltaikanlage errichtet mit einer Leistung von 16,4 KW. Weiters ist eine Solaranlage zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung installiert.
Planung: Arch. Konrad Rieper und Ing. Rudi Bertagnolli aus Bozen
Baufirma: ATI Sipal aus Casale Monferrato (AL) und Burgstaller aus Kiens
Bauleiter des Institutes: Arch. Martin Taschler


SARNTHEIN Samerstraße Nr. 16 SARNTHEIN Samerstraße Nr. 16
Wohnungsübergabe am 06.09.2011
Anzahl der Wohnungen: 10
Klimahauszertifizierung Klasse Gold
Auf dem Dach des Gebäudes wurde eine Fotovoltaikanlage errichtet mit einer Leistung von 13 KW.
Planung: Arch. Armin Kienzl aus Sarnthein
Baufirma: Catizone aus Bozen
Bauleiter des Institutes: Geom. Christoph Heiss


ALDEIN Gallertoniweg Nr. 7 ALDEIN Gallertoniweg Nr. 7
Wohnungsübergabe am 23.08.2011
Anzahl der Wohnungen: 4
Klimahauszertifizierung Klasse Gold.
Die Wohnungen sind mit einer kontrollierten Lüftung ausgestattet.
Planung: Arch. Manuel Benedikter aus Bozen
Baufirma: Holzbau Brugger aus Vahrn
Bauleiter des Institutes: Geom. Franz Demanega



Branzoll, Passivhaus

mehr

Aldein, 4 Wohnungen

mehr